• ✓ Frachtfrei ab 79 €
  • ✓ Lieferzeit 2-3 Tagen
  • ✓ IMMER 30 Tage Rückgaberecht
  • ✓ Gratis Einpackung

Babyparty ... und wie es gemacht werden kann

Erstellt am während

Babyparty

In Deutschland wird das neugeborene Baby auf viele und verschiedene Art gefeiert 

Puller-Party – was ist denn das?

Oh - es ist die feierliche Begrüßung des frisch geborenen Familienzuwachses. Wir erzählen Euch mehr über die Entstehung dieses Brauches und wie ihr auch so eine Willkommensparty feiern könnt.

Der Name Pullerparty?

Nachdem es im Norden Deutschlands entstanden ist, breitete sich dieser Baby-Trend ziemlich schnell in vielen weiteren Teilen von Deutschland und bekam – je nach Region – unterschiedliche Namen. Während die Väter im Norden die Geburt ihres Babys mit einem sogenannten „Babybier“ begrüßen, nennt man das kleine Fest im Süden „Pullerschnaps“. Den Namen „Pullerparty“ ist besonders in Berlin und Brandenburg bekannt. Am meisten wird das Name „Babypinkeln“ für diesen besonderen Anlass verbreitet.

Traditionen zur Pullerparty

Laut der Tradition, ist der Pullerparty oft schon am Abend der Geburt, wo der Vater es mit Freunde feiert während der Mutter und Kind sich noch in Ruhe von der Geburt auf dem Krankenhaus erholen können.

Doch gibt es auch viele Leute, die die Begrüßung, dass Babys lieber alle gemeinsam als Familie feiern wollt, und dann verschiebt man ja einfach der Zeitpunkt der Party, bis alle wieder aus dem Krankenhaus zurück seid.

Gibt es Geschenke?

Natürlich bringt man ein Geschenk mit zur Babyparty – Pullerparty, oder was man es nennt, wenn man mit allen Freunden und Verwandten das neue Baby feiern.

Baby-Shower

Besonders in der USA feiert man auch das Baby vor es geboren wird. – Da hat man die Baby-Showers. Es ist dort enorm populär - und ganz sicher, es wird über die ganze Welt noch mehr populär.

Der Trend hat sich auch an Europa gebreitet.

Was ist Baby-Shower und wer arrangiert es?

Das Konzept Baby- Shower ist ein trendy Ereignis, wo Freundinnen, Schwestern, Kolleginnen, Nachbarinnen und andere Bekannte der Schwangeren eine Party für die werdende Mama organisiert, ein Baby-Party. Die Gäste bringen Geschenke für die werdende Mama und geben ihre guten Ratschläge und erzählen von Erfahrungen. Baby Shower ist vieles, aber vor allem ein Fest, wo man das kommende Baby feiert und die werdende Mama verwöhnt. Ein wirklich schöner Tag mit Freunde, wo über Babys, Kinder, Erwartungen und was noch dazu gehört, gesprochen werden.

Baby Shower ist seit vielen Jahren unglaublich trendy in Frankreich, Italien, England und Deutschland.

Die USA haben in den letzten Jahren das Konzept erweitert, um „diaper showers“ oder „Windel-Showers“ von Baby Nummer 2 oder Adoption zu machen

Wer organisiert und wann?

Baby-Showers findet in der Regel 1-2 Monate vor dem Termin statt. Die große Baby-Shower wird durch die engsten Freunde organisiert und dann überraschen sie die werdende Mama. Die Einladungen sollten rechtzeitig verschickt werden, so dass alle teilnehmen können und einen schönen Tag, wo man über Babys redet und es gemütlich macht, haben können.

Was soll man denn als Geschenk geben?

Frauen lieben Geschenke und Verwöhnung. Ob es für sich selbst oder das Baby ist, ist egal. Nur der Gedanke an Verwöhnung und feine Geschenke, freut jeder Frau.

Jetzt brauchst du wahrscheinlich einige Geschenkideen?

Für das Baby:

Windel-Torte / Diapercake, Kleidung, Stoffwindeln, Schnuller, Hausschuhe, Socken, Windeln, Gutscheine für Kleidung – Gerne von Webshops – z. B. hier von IsaDisaKids.de – so dass Mama zu Hause mit dem kleinen ruhig sitzen kann sitzen, während die Waren an die Haustür geliefert werden.

Für Mama:

Blumen, Kleidung, Parfüm und hausgemachte Speisen und Kuchen für den Gefrierschrank, für die erste Zeit zu Hause mit dem kleinen Baby.

Der große Hit für Baby Showers / Diapershowers ist ein Windel-Torte.

Ein Windel-Torte!! Was auf der Erde ist das?

Das ist ein fantastisches Geschenk für eine werdende Mama, Mutterschaft Geschenk oder Geschenk für Taufe. Wir haben fertigen Windel-Torte, aber hast du spezielle Wünsche, kannst du uns einen E-Mail senden. mit Links an die Zutaten, die du gerne in dem Kuchen haben möchtest.

Viele liebe Grüße Tine & Rita / Windel-Torte-makers at IsaDisaKids


Kein(e) Kommentar(e)
Schreiben Sie Ihren Kommentar